Die Noisepollution Rockrevue präsentiert ein Programm, dessen Fokus auf der Musik der 1960er bis 80er Jahre liegt. Dabei beziehen sie auch Einflüsse aus Blues, Country, Folk oder Jazz in ihr Spiel mit ein.
Sie covern nicht, sie interpretieren.

Einen besonderen Platz im Sound der Band nimmt der dreistimmige Chorgesang ein, den das Trio vom gestalterischen Mittel zum musikalischen Statement erhoben hat.

Eine exquisite Songauswahl von Bands wie Steely Dan, Sting, Eric Clapton, The Eagles, Billy Joel, The Beatles, Aerosmith, Deep Purple, Elton John, Neil Young, The Band uvm. bürgt für ein kurzweiliges Konzerterlebnis.

Spielfreude, Geschmack und Kreativität ist ihr Credo.

Termine

Durch die CORONA-Situation sind all unsere Auftritte für die nächste Zeit abgesagt. Sobald sich etwas ändert, geben wir euch hier und über die sozialen Netzwerke sofort Bescheid.

Band

Jonas Kalnbach

Guitar | Vocals

Jonas Martin

Drums | Vocals

Jonas Vohmann

Bass | Vocals

Booking

Neben unzähligen Konzerten im Rahmen von Clubs, Kneipen, Open Airs, Stadtfesten, Festivals, Firmenfeiern und Privatveranstaltungen hat die Band unter anderem als Support für John Fogerty (Proud Mary, Bad Moon Rising, Have You Ever Seen The Rain...) und The Hooters (Johnny B., All Your Zombies, 500 Miles, Karla With a K...) gespielt.

Alles ist möglich, fragt uns gerne unverbindlich an!

+4915733883840

Buchungsanfrage